Tu was du willst, sei das ganze Gesetz!

Wenn du einen undogmatischen Weg suchst, dich und deine spirituellen Kräfte zu entwickeln, bist du bei uns richtig.

Thelemiten tun, was Seelen brauchen, um selbstbestimmt, glücklich und ewig zu leben. Der Schlüssel dazu ist das vierfache Wort: "Tu was du willst."

Klingt einfacher als getan. Das Liber L vel Legis und andere Thelemiten werden dir Partner sein.

Liebe ist das Gesetz, Liebe unter Willen!

Das Thelema Fernstudium Ankh Mar

Du lernst lieber zuhause und unabhängig von Anderen? Dann ist das Ankh Mar Fernstudium für dich das Richtige. Hier kannst du mit oder ohne persönlichen Berater grundlegende Fähigkeiten zur persönlichen Entwicklung erlernen. Weiterlesen

Was wir wollen

Die Lust am Leben kannst du dir zurückerobern und zu solch ekstatischer Lust steigern, dass du ewig leben willst - und kannst. Weiterlesen

Die Ma'at-Gemeinschaft in Bergen

Die Ma'at-Gemeinschaft ist das Zentrum der Thelema-Society. Sie hat sich vor einigen Jahren in Bergen angesiedelt. Weiterlesen

Was ist Thelema?

Das Wort Thelema kommt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie schöpferischer Wille. Wie sich dieser Wille erfahren und selbst erschaffen lässt - eröffnet sich im Dialog mit dem Liber L vel Legis, dem Gründungstext von Thelema. Weiterlesen

Tages-Motto

47. Dieses Buch soll in alle Sprachen übersetzt werden: aber immer mit dem Original in der Schrift des Tieres; denn in der Zufallsgestalt der Buchstaben und ihrer Stellung zueinander: darin sind Geheimnisse, die kein Tier ahnen soll. Er soll nicht versuchen, das zu erproben: doch einer kommet nach ihm, woher, sage ich nicht, der den Schlüssel zu allem entdecken wird. Dann ist die gezogene Linie ein Schlüssel: dann ist auch dieser quadrierte Kreis in seinem Mißlingen ein Schlüssel. Und Abrahadabra. Es wird sein Kind sein, & das seltsam. Er soll nicht danach suchen; denn allein dadurch kann er davon abfallen. • Ra Hoor Khuit, Liber L vel Legis